El Bordon

El Bordón ist ein Familienbetrieb, der sich der traditionellen Erzeugung von regionalen und. landestypischen Wurstspezialitäten widmet. Die Auswahl dafür ist sehr sorgfältig. Die Aufzucht der Tiere erfolgt traditionell auf Getreidebasis und ohne Eile. Entsprechend geschmackvoll und aromatisch ist das Fleisch, das für die Produkte von El Bordón verwendet wird. Die Verarbeitung entspricht den Qualitätsansprüchen von El Bordón – natürliche Zutaten, keine Konservierungs-, Farb-  oder Zusatzstoffe und ein langsamer Lufttrocknungsprozess.

Sitz des Familienunternehmens ist die historische Stadt Viana im ehemaligen Königreich von Navarra, bekannt als Residenz des Principe de Viana. Hier geht der berühmte Camino de Santiago entlang. Die Muschel im Firmenlogo verweist auf den Jakobsweg.

Der Familienbetrieb El Bordón wurde 1989 gegründet. Motiv war der Respekt vor der handwerklichen Meisterschaft von Manuel González, dem seine Großeltern aus Rioja das Familienrezept für die Erzeugung von Chorizos anvertraut hatten.

In Viana lernte Manuel González dann die Tradition der Wursterzeugung von Navarra kennen und perfektionierte das Rezept seiner Großeltern.

Seit der Gründung vor 25 Jahren wurde viel dazu gelernt und verbessert, aber immer war es dem Unternehmen wichtig, authentisch zu bleiben. El Bordón ist immer noch ein kleiner Betrieb wie zu seinen Anfängen, aber nur so ist es möglich, seinen Produkten die Zeit und Sorgfalt zu widmen, die  der traditionell-handwerkliche Erzeugungsprozess verlangt.

Generation für Generation hat diese Tradition der handwerklich erzeugten Wurstwaren von den Großeltern erlernt und bewahrt. Die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die jedem einzelnen Produkt dem auf Basis des Familienrezepts gewidmet wird, machen den Familienbetrieb einzigartig und gefragt.

Dieser Philosophie weiter verfolgend, erzeugt El Bordon jetzt auch Chorizo in zertifizierter Bio-Qualität.

Das Ergebnis sind äußerst  hochwertige Erzeugnisse, die sich durch ihre besondere Qualität und ihr Aroma auszeichnen. Sie eignen sich ideal als Vorspeisen und für eine Vielzahl von Gerichten.

Sitz des Familienunternehmens ist die historische Stadt Viana im ehemaligen Königreich von Navarra, bekannt als Residenz des Principe de Viana. Hier geht der berühmte Camino de Santiago entlang. Der Name El Bordón Pilgerstab bezieht sich daher auf den Jakobsweg.